Kraut und Rüben
34

Kraut und Rüben

Wir sind Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse einer Mittelschule, bauen mit unserer PCB Lehrerin Frau Krebs (LAA im ersten Dienstjahr) den Schulgarten neu auf und pflegen diesen. Wir freuen uns schon sehr auf das selbst angebaute Gemüse und die anschließende Verarbeitung dessen im Bereich Soziales bzw. am Nachmittag in der offenen Ganztagsschule. Schön ist es, dass sich alle Schüler/innen aus unserer Inklusionsklasse gleichermaßen beteiligen können. Hiermit wird den Schüler/innen der Wert der regionalen Produkte vermittelt, das Bewusstsein für saisonales Gemüse angebahnt und ein Weg aufgezeigt, wie man auf die eingeflogene Gemüseware aus dem Supermarkt verzichten kann. Die Freude an dem praktischen Tun überspielt außerdem die Sprachprobleme der Schüler/innen aus unterschiedlichen Herkunftsländern. Gleichzeitig werden fachspezifische Arbeitsweisen des Biologieunterrichts gefördert und die Arten- sowie Formenkenntnis der einheimischen Flora erweitert. Spielend leicht erlernen nicht deutsch- sprachige Schüler/innen die Fachbegriffe der Gemüsesorten.

Zurück