Hasenbaby
15

Hasenbaby

Die Haselbury hatte 14 Junge und folglich zu wenig Milch. Wir haben uns vom Tierarzt eine passende Ersatzmilch besorgt. Meine 3 Kinder halfen beherzt mit. Zuerst wurde die Milch mit einer kleinen Spritze mit Aufsatz gefüttert (wie die geschmatzt haben) anschließend der Bauch massiert, damit die Verdauung in Schwung kam. Das war eine tolle Erfahrung für uns alle!!!

Zurück