Eigenes Biogemüse aus dem Schulgarten

Eigenes Biogemüse aus dem Schulgarten

Im Rahmen meines "weltwärts" Bundesfreiwilligendienstes habe ich ein Jahr lang ökologische Schulgärten in Peru betreut. Ziel meines Projektes war es den Schulkindern Wissen über die Natur und den Gemüseanbau näher zu bringen. Wie man säht, die Pflanzen pflegen muss und zuletzt, wie man es verarbeiten kann. Das absolute Highlight für die Schüler*innen war das gemeinsame Zubereiten des geernteten Bio-Gemüses in der Schulküche. Ich habe miterlebt wie viel Freude es den Kindern bereitet ihr Gemüse selber anzubauen und mitzuerleben wie es gedeiht.

Zurück